-30%

CERPRISE Silk PLA 1.75mm Filament 1kg

€29,99 €20,99

Color: copper

  • copper
  • bronze
Ausverkauft

visaamerican expressmastergoogle paypaypalshopify payapple pay

PLA Filament Technische Spezifikation                                                       

  • Filament-Durchmesser: 1,75 mm
  • Toleranz: ±0.05mm
  • Drucktemperatur: 190°C-220°C
  • Heizbett-Temperatur: 55-70°C
  • Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Höhepunkte

Hochglanz und glatter:Die Oberfläche der Seiden-PLA hat einen leichten Seidenglanz, so dass die Druckoberfläche weniger laminierte Streifen aufweist und glatter wird.

Höhere Zähigkeit: Silk PLA hat ähnliche Materialeigenschaften wie Standard-PLA, ist aber zäher als PLA.

Hohe Qualität: Keine Blasen oder Staub im Filament, kaum Verstopfung der Düse oder des Extruders, entwickelt, um Verstopfungen zu reduzieren.                              

Kein Verheddern: Perfekt gewickeltes Seiden-PLA-Filament, 100 % verhedderungsfrei vor dem Öffnen, sauber aufgerollt, kein Kräuseln oder Verziehen.

Hohe Kompatibilität: Universelle Kompatibilität mit diversen 99% der gängigen FDM 3D-Drucker auf dem Markt.                                                                           


Anwendung und Zielpublikum

  • Anfänger und Heimwerker.
  • Kunsthandwerk, 3D-Druckdienste.
  • Gruppen mit hohen Anforderungen an die Oberflächenbeschaffenheit der Drucke.


Relevante Parameter der empfohlenen Maschinentypen

Relevante Parameter der empfohlenen Maschinentypen

Typ

Extruder-Typ/Heizbett-Typ

Parameter

Creality Ender 3

Bowden/Flexible Bed Sticker

Drucktemperatur: 200-220℃

Temperatur des beheizten Bettes: 55-65℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 2-4mm

Einzugsgeschwindigkeit: 60-100mm/s

Creality CR-10

Bowden/Glass Bed

Drucktemperatur: 200-220℃

Beheiztes Bett Temperatur: 65-70℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 2-5mm

Einzugsgeschwindigkeit: 80-110mm/s

 

 

Anycubic Mega-S

 

Bowden/ Microporous Coating Glass Bed

Drucktemperatur: 200-220℃

Beheiztes Bett Temperatur: 60-70℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 2-4mm

Einzugsgeschwindigkeit: 70-100mm/s

Prusa i3

Direct Drive Extruder/PEI Bed Sticker

Drucktemperatur: 200-220℃

Temperatur des beheizten Bettes: 55-70℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 0.8mm

Einzugsgeschwindigkeit: 30-40mm/s

Eryone Thinker S

Bowden/PEI Bed Sticker

Drucktemperatur: 200-220℃

Temperatur des beheizten Bettes: 55-70℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 4mm

Einzugsgeschwindigkeit: 90-110mm/s

Eryone Thinker SE

Bowden/Glass Bed

Drucktemperatur: 200-220℃

Beheiztes Bett Temperatur: 65-70℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 4mm

Einzugsgeschwindigkeit: 80-110mm/s

Eryone Thinker ER-20

Bowden/Silk-Screen Glass Bed

Drucktemperatur: 200-220℃

Beheiztes Bett Temperatur: 60-70℃

Druckgeschwindigkeit: 30-60mm/s

Einziehende Länge: 2-5mm

Einzugsgeschwindigkeit: 80-110mm/s

 

FAQ     

1. Q: Warum hat mein mit Seidenfilament gedrucktes Objekt keine glänzende Oberfläche?

A: Sie müssen sicherstellen, dass die Drucktemperatur gut mit der Druckgeschwindigkeit übereinstimmt. Sie müssen die Drucktemperatur auf 200-220℃ einstellen.

2. Q: Ich konnte keine kleinen Modelle mit Seiden-PLA drucken. Warum?

A: Seide PLA hat Seidenstruktur, glatte Oberfläche und starke Zähigkeit, die nicht geeignet für den Druck hochpräzise oder kleine Modelle ist.

3. Q: Warum verheddert sich mein Filament? Wie kann ich das Problem lösen?

A: Die Verknotung des Filaments wird nicht durch eine ungeordnete oder unvollkommene Wicklung verursacht. Gemäß der Produktionstechnologie des Filaments wird das Filament hin und her gewickelt (von links nach rechts und dann von rechts nach links). Normalerweise gibt es keine Verknotung des Fadens. Eine häufige Ursache für Verwicklungen ist, dass das Filamentende nicht in den Löchern der Spule befestigt ist. Die Verknotung durch Überlappung oder die veränderte Wickelrichtung führt zu einer Verknotung des Filaments. Daher müssen die Kunden das Fadenende an den richtigen Löchern der Spule befestigen.

4.Q: Kann PLA für den Druck von Geschirr verwendet werden?

A: Nicht empfohlen. Obwohl PLA ein abbaubarer, lebensmittelechter Rohstoff ist, ist das PLA mit Zähmacher nicht lebensmittelecht. Wenn Sie wirklich ein Geschirr drucken möchten, sollten Sie transparentes PLA verwenden.

5. Q: Die Düse ist durch PLA verstopft, und wie kann ich das Problem lösen?

A: Ein inkonstanter Filamentdurchmesser, die niedrigere Düsentemperatur und der häufige Austausch mit verschiedenen Filamenten führen zu diesem Problem. Bevor Sie also loslegen, reinigen Sie die Düse und stellen Sie die Temperatur auf einen angemessenen Wert ein.

6.Q: Meine Drucke haben Probleme mit bahnförmigen Fäden (stringing). Wie kann ich das Problem beheben?

A: Eine zu hohe Temperatur führt dazu, dass das PLA-Filament schmilzt und so schnell fließt. Drehen Sie die Temperatur bitte auf einen angemessenen Wert herunter.

Die Rückzugsparameter sind nicht korrekt, passen Sie daher die Rückzugslänge und -geschwindigkeit an.

7. F: Um die Düse herum sind zu viele geschmolzene Fäden. Was soll ich tun?

A: Dieses Problem kann auf eine zu hohe Temperatur, eine zu niedrige Druckgeschwindigkeit und darauf zurückzuführen sein, dass in der Slice-Software der Düsendurchmesser nicht mit der Extrusionsleistung übereinstimmt.

8.Q: Das PLA-Filament war perfekt, als ich die Verpackung öffnete. Nachdem ich mehrmals mit Unterbrechungen gedruckt habe, reißt mein PLA-Filament während des Drucks versehentlich ab. Woran liegt das?

A: Normalerweise reißt das PLA-Filament während des Druckvorgangs nicht von selbst. Allerdings wird das abbaubare Material PLA durch Feuchtigkeit spröde und bricht leichter, so dass Sie auf Feuchtigkeitsschutz achten sollten.

9.Q: Die Oberfläche meines Drucks ist nicht sehr glatt. Warum ist das so?

A: Die Drucktemperatur ist zu hoch oder zu niedrig. Die Temperatur stimmt nicht mit der Druckgeschwindigkeit überein. Sie müssen die Druckgeschwindigkeit oder die Temperatur anpassen.

10.Q: Warum haften meine mit PLA gedruckten Objekte nicht am Heizbett? Wie kann ich das Problem lösen?

A: Der Abstand zwischen der Düse und dem Bett ist zu groß. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Heizbett nivelliert und sauber ist. Beurteilen Sie dann, ob die Drucktemperatur und die Temperatur des Heizbetts zu niedrig sind, und unsere Kunden sollten sie auf den richtigen Bereich einstellen.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Wunschliste hinzufügenWunschliste durchsuchenVon der Wunschliste entfernen
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Return To Shop

Bestellhinweis hinzufügen Bestellhinweis bearbeiten
Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite

Deutsch

translation missing: de.general.language

EUR

Wählen Sie Ihre Währung

CERPRISE Silk PLA 1.75mm Filament 1kg

copper
copper
€29,99 €20,99